Drucken
Zugriffe: 113

Kultur ist mehr als Semperoper und Kulturpalast. Kultur ist überall dort vorhanden, wo Menschen etwas Kreatives entstehen lassen. Folgerichtig muss in einer Kulturstadt auch Raum und Möglichkeit geboten werden, jegliche Art von Kultur auszuleben, auszuprobieren und umzusetzen. Diese flächendeckende Vielfalt und der Wunsch vieler Menschen, die Kultur in der Stadt stetig zu erweitern, macht eine Kulturstadt aus. Wir wollen jegliche Form von Kultur ermöglichen und den Zugang zu dieser erleichtern. Niemand darf von Kulturangeboten ausgeschlossen werden – alle sollen sich beteiligen können. In diesem Sinne werden wir auch die Bewerbung Dresdens zur „Kulturhauptstadt Europas“ begleiten und entwickeln. Wenn sich in der Bewerbung dieser inklusive Kulturbegriff wiederfindet, so werden wir die Bewerbung unterstützen [15].
[15] https://www.piraten-dresden.de/themen/wahlprogramm/#Grundverstaendnis_von_Kulturpolitik_und_Bewerbung_als_Kulturhauptstadt_2025